About me

Meine Quintessenz eines Lebens besteht aus prägnanten Eindrücken und Erlebnissen eines Menschen. Das ist die einzige Möglichkeit tatsächlich etwas über eine Person zu erfahren. Somit sind die abstrakten Eckdaten eines Lebenslaufes hinfällig, strafen dieses Wort sogar Lügen. Denn Headlines und Zahlen sind nur Beiwerk etwas viel wertvollerem Ganzen, das sich weder reduzieren noch messen lässt… (mehr …)

Advertisements

Light Faces

 

Auf eine Anfrage zu „zwei Leuchtkörper, die sich gegenseitig das Licht nehmen“ entstand frei interpretiert eine Abfolge von subtraktiven Farbmischung, über ein Zwischenstatium, zur additiven Farbmischung. Natürlich schillernde Persönlichkeiten mit permanenter Strahlkraft, es ist nicht nur die Frage, wie das Licht zustande kommt, sondern auch wie es in Bezug zueinander wirkt.

Material: Tusche auf Aquarellkarton, mit Holzstab ausgearbeitet

Format: 25 x 18 cm

entstanden: Mai 2016

Pathfinder Logbook

Für zünftige Zusammenkünfte, auf Anfrage individuell erstellt… Nur wer das Buch findet, darf sich ehrvoll und handschriftlich als Gast eintragen, seinen persönlichen Stempel hinterlassen, die Signatur mit Bildchen dekorieren und ein paar zusätzliche Gedanken mitteilen

 

Ein Event-Logbuch für Pfadfinder, das mehrfach einsetzbar ist. Auf der Vorderseite gibt es die Möglichkeit – und auf das jeweilige Event mit Datum sichtbar ausgerichtet – eines austauschbaren Subtitels. Es ist mit Buchschrauben gebunden (damit einfach gelochte Blätter als Buchblock eingefügt werden können), klappbar durch Gelenke mit Scharnieren und der Buchblock im Format DIN A4, der vom Cover um einige Millimeter überlappt wird, mit magnetischer Verschlusslasche.

Triptychon „HOTSTUFF“ 13 finished

Triptychon HotStuff

 

Assemblage Triptychon
Materialmix-Collage: Acryl, Tusche, Fundstücke, Metallteile, Maschinenteile, Papier, Pappe, Kupfer, Seil, Holz, Gummi, Acrylglas…
Träger: 3 x Leinwand á 50 x 50 cm

Entstehungsjahr: 2014- 2016

guzzle 27 [final]

Das Final:

 

Mein Statement zum Gros einer unersättlichen Gesellschaft, die jeglichen Müll – ohne das Angepriesene zu hinterfragen, geschweige denn sich zu widersetzen  – in sich hineinfrisst und in die Landschaft „scheißt“. Wörtlich, wie im medial, human, sozial übertragenen Sinne. Mein Statement zu einer wirtschaftlichen, wie  meinungsbildenden Elite, die genau das vorlebt und fördert. Versoffen, wie der Rest. Und – allem voran – mein Statement zu einer politischen Blendwerk-Riege, die den Kanal nicht voll genug kriegt, jeglichen Landschaftsschiss aufzuklauben (wenn das mal nicht wahres und restloses Recycling ist…) und in sich kontroll zu bunkern. Eine Riege, die niemals platzt mit ihrer unendlich dimensionierten Dehnbarkeit.

 

Wer dem Volk reichlich Spiele gibt, an denen es sich ergötzt, der kann es seelenruhig mit Exkrementen füttern.

 

Wohlbekommens!

 

Größe je Buch: ca. 10,5 cm x 15 cm

Exemplare: 27 Stück